Willkommen im staatlich anerkannten Erholungsort Hohenwarth

Unser Wahrzeichen. Die Natur

Natur erleben mit allen Sinnen

Die Bayerwaldberge Kaitersberg und Hohenbogen sind die unverwechselbare Kulisse für Entspannung von der Anspannung! Bayerischer Wald aktiv oder entspannt

mehr...

Gastgeber mit Herz

Ob Ferienwohnungen, Pension oder Campingplatz ... wohlfühlen garantiert.

mehr...

Bürger Onlineservices

Zentrale Möglichkeit, Anträge an die Verwaltung der Gemeinde Hohenwarth online zu erfassen und direkt zur weiteren Bearbeitung weiterzuleiten. Formulare der Gemeinde Hohenwarth etc.

mehr...

AKTUELLES ...

Hinweise Parteiverkehr

Das Rathaus ist wieder zu den üblichen Öffnungszeiten für den Parteiverkehr geöffnet.

Voraussetzung für einen Besuch ist allerdings ein vorher vereinbarter Termin beim Sachbearbeiter.  (Bei Abholung Ausweis nicht notwendig)

Die Tourist-Info ist davon ausgenommen!

Die Bücherei und die Schulturnhalle sind wieder geöffnet. 

Wir bitten weiterhin um die Einhaltung der allgemeinen Hygiene-und Vorsichtsmaßnahmen. Amtsgeschäfte, die keinen persönlichen Besuch erfordern, bitten wir nach wie vor telefonisch, per email oder online über das Bürgerserviceportal der Gemeinde zu erledigen.

Wir befürworten die von der Landesregierung  unterstützte luca-App zur Kontaktnachverfolgung. Weitere Hinweise hierzu auf der Internetseite des Bay.Staatsministeriums unter:

https://www.stmd.bayern.de/themen/kontaktnachverfolgungs-app/

oder direkt beim Hersteller unter: 

https://www.luca-app.de/

Wir danken für Ihre Mithilfe und ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund !

Der "Hohenwarther Bankerlweg" Ho11

Der Hohenwarther Bankerlweg ist ein Projekt des „Naturpark Bayerischer Wald“ und der Gemeinde Hohenwarth.

Neun eigenwillig gestaltete Bänke laden zum Verweilen und Lesen ein. Ausgangspunkt des 3,5 Kilometer langen Rundweges ist die Tourist-Information mit Bank Nr.1 und führt durch ein landschaftlich reizvolles Gebiet Hohenwarths.

Auf jeder Bank ist ein kleines Schild mit Nummer und QR-Code befestigt. Neue und alte Hohenwarther und Waidler Geschichten, die jeder einzelnen Bank zugeordnet sind, können in einer Broschüre nachgelesen oder per QR Code aufgerufen werden.

Wegmarkierung:
Gekennzeichnet mit Ho11 auf weiß-rotem Grund.
Gehzeit:
ca. 50 Minuten (ohne Verweildauer auf einer Bank)
Kinderwagentauglich

Flyer (PDF download)